Evaluation

Evaluation (lat. "bewerten") ist die Beschreibung, Analyse und Bewertung von Prozessen und Organisationseinheiten. Im Bezug auf die Pflege ist sie die Erfolgskontrolle pflegerischen Handelns nach einem vorher definierten Zeitraum, z. B. nach 1 Woche oder 1 Monat.

In der Evaluation wird die Pflegewirkung analysiert und festgestellt ob, oder bis zu welchem Grad die Pflegeziele erreicht wurden. Unabhängig davon, ob die gesetzten Ziele erreicht wurden, müssen im Pflegeprozess entsprechende Konsequanzen erfolgen und schriftlich festgelegt werden (z. B. Istzustand, Wirkung/Nebenwirkung der Pflegemaßnahmen, Ressourcen, Pflegeprobleme, Bedürfnisse, etc.)