Preise / Beispiele

Bevor wir unsere Arbeit bei Ihnen aufnehmen, erfolgt in jedem Fall ein persönlicher Besuch einer qualifizierte Fachkraft von Pricura  vor Ort. Für uns ist dieser Besuch von größter Wichtigkeit - eine telefonische Bedarfsermittlung ist unseriös und fahrlässig! Nur bei einem Besuch vor Ort kann man sich ein umfassendes Bild über den Gesundheitszustand machen. Die persönliche Inaugenscheinnahme von Person und Wohnsituation ermöglicht uns die genaue Ermittlung des Hilfebedarfs.

Während der gesamten Betreuungsdauer führt Pricura in regelmäßigen Abständen Pflege- und Hauswirtschafts-Visiten durch. Veränderungen der Betreuungssituation werden schnellst möglich erkannt und daraus resultierende Maßnahmen eingeleitet. So können wir sicherstellen, dass Sie und unsere Mitarbeiter in Krisensituationen nicht alleine gelassen werden. - Nicht nur diese Qualitätssicherung unterscheidet uns von reinen Vermittlungsagenturen.

Rechenbeispiele

BEISPIEL 1:

Herr W. leidet unter den Folgen eines Schlaganfalls und ist Rollstuhl bedürftig. Er benötigt umfangreiche Unterstützung bei der Körperpflege, der Haushaltsführung und der Mobilität. Anhand des Gutachtens des Medizinischen Dienstes der Krankenkassen wurde Pflegegrad 4 festgestellt.

Monatliche Betreuungspauschale** 3.380,00
abzgl. Pflegesachleistung Grad 41.612,00
abzgl. Betreuungs- und Entlastungsleistung125,00
Eigenanteil1.643,00

BEISPIEL 2:

Ehepaar S. benötigt aufgrund altersbedingter körperlicher und geistiger Einschränkungen Unterstützungsleistungen im Haushalt und bei der Körperpflege. Herr S. wurde in Pflegegrad 5 eingestuft, seine Ehefrau in Pflegegrad 3.

Monatliche Betreuungspauschale** Herr S.3.780,00
Zuschlag Betreuungspauschale** Frau S.750,00
abzgl. Pflegesachleistung Stufe 2 Herr S.1.995,00
abzgl. Ergänzende Betreuungsleistungen Herr S.125,00
abzgl. Pflegesachleistung Stufe 1 Frau S.1.298,00
abzgl. Ergänzende Betreuungsleistungen Frau S.125,00
Eigenanteil987,00

BEISPIEL 3:

Frau K. ist an Demenz erkrankt und benötigt Unterstützungsleistungen im Bereich Körperpflege, Hauswirtschaft und der Alltagsstrukturierung. Der Medizinische Dienst der Krankenkassen legt Pflegegrad 3 zugrunde. .

Monatliche Betreuungspauschale** Frau K.3.180,00
abzgl. Pflegesachleistung Stufe 21.298,00
abzgl. Ergänzende Betreuungsleistungen125,00
Eigenanteil1.757,00

** im Rahmen eines unverbindlichen Beratungsgespräches ermittelt die Pflegefachkraft von Pricura durch ein standardisiertes Verfahren den Betreuungs- und Pflegeaufwand und legt eine entsprechende Pauschale zugrunde.