Detailansicht für den Begriff

Name des Begriffes: Aktivierung
Beschreibungen des Begriffes:

Aktivierung

In unserem Pflegedi wird das Prinzip der aktivierenden Pflege konsequent beachtet und umgesetzt. Durch eine an die Ressourcen und Pflegeprobleme des jeweiligen Betreuten angepasste Versorgung stellen wir sicher, dass dieser auf vorhandene Fähigkeiten möglichst lange zurückgreifen kann. Aktivierende Pflege ist also primär eine Hilfe zur Selbsthilfe. Wir möchten damit insbesondere einer Fehlentwicklung vorbeugen, die in der (Laien-)Pflege häufig zu finden ist. Aus fehlgeleiteter Hilfsbereitschaft werden dem Betroffenen Aufgaben abgenommen, die dieser mit etwas Unterstützung auch selbst bewältigen könnte. Damit wird der Verlust an Selbständigkeit, der sich durch den Alterungsprozess oder Krankheitsfortschritt ohnehin ergibt, noch zusätzlich beschleunigt. 

Typ des Begriff: definition
Zurück